Bilderbuch-Kino auch in diesem Jahr wieder digital / Erste Folge ab März zu sehen

Zurück

Bilderbuch-Kino auch in diesem Jahr wieder digital / Erste Folge ab März zu sehen

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine digitale Version des Bilderbuchkinos geben. Die Mitarbeiterinnen der Barsinghäuser Stadtbücherei werden ab März monatlich eine Geschichte vorlesen und mit zahlreichen Bildern illustrieren. „Die zehn Folgen werden wie 2020 auf unserer Homepage unter der Rubrik Stadtbücherei zu finden sein und bis Ende Dezember abrufbar sein“, sagt Bücherei-Leiterin Ann-Christin Mehnert. Wie im Vorjahr arbeiten sie und ihre Kolleginnen wieder mit dem NordSüd-Verlag zusammen.

Unsere Kolleginnen aus der Stadtbücherei laden euch zu einem Bilderbuchkino ein. © Stadt BarsinghausenDen Auftakt der diesjährigen Bilderbuchkino-Saison machen Ann-Christin Mehnert und ihr Team am Mittwoch, 10. März, mit der Geschichte „Hoppel und der Osterhase“ von Kathrin Siegenthaler und Marcus Pfister. „Wir haben wie 2020 wieder darauf geachtet, dass die Folgen auf die Jahreszeit abgestimmt sind“, ergänzt die Bücherei-Leiterin. So stehe beispielsweise für Mittwoch, 6.Oktober, „So schön ist der Herbst“ von Kazuo Iwamura auf dem Programm, während mit Beatrice Rodriguez‘ „Jagd auf den Lebkuchenmann“ am Mittwoch, 3. November, die Vorweihnachtszeit eingeläutet werden soll. „Am Mittwoch, 1. Dezember, ist dann „Unsere eigene Weihnachtsgeschichte“ von Annette Langen und Marije Tolman als Abschluss der Bilderbuchkino-Saison“ vorgesehen“, erklärt Ann-Christin Mehnert.

Angesichts der großen Beliebtheit der digitalen Ausgabe hatte sie sich in den vergangenen Wochen für eine Fortsetzung eingesetzt. „Wir haben fast 2.500 Zugriffe für die Seite und die Meldungen gezählt“, zieht sie zufrieden Bilanz. Dieser Erfolg zeige, dass es einen großen Bedarf nach Angeboten zur Freizeitgestaltung gebe. „Ein Vorteil des Online-Bilderbuchkinos besteht aus unserer Sicht darin, dass die Eltern frei wählen können, wann sie welche Folge mit ihren Kindern schauen wollen“, schließt Ann-Christin Mehnert.

Eine Liste mit allen für das Jahr 2021 geplanten Folgen des digitalen Bilderbuchkinos gibt es auf der Internetseite www.barsinghausen.de“ unter der Rubrik „Kunst, Kultur“ im Bereich Stadtbücherei.

Meldung vom 10.02.2021