Holtensen: Gehweg wird unter Vollsperrung erneuert

Zurück

Holtensen: Gehweg wird unter Vollsperrung erneuert

Nach einer Bauunterbrechung führt die Stadt Barsinghausen die Erneuerung des Gehweges in der Von-Holthusen-Straße fort. Der Gehweg wird mit einem mehrfarbigen Römerpflaster erneuert sowie die Ausleuchtung verbessert.

Baubeginn Freizeittreff © Stadt BarsinghausenEntgegen der bisherigen Planung muss der weitere Bauablauf in der Zeit vom 01.02.2021 bis zum 05.03.2021 unter Vollsperrung fortgeführt werden, da der Einmündungsbereich Am Schafanger zu schmal ist, um einen sicheren Arbeitsablauf der dort tätigen Bauarbeiter zu gewährleisten.

Der weitere Bauablauf erfolgt in zwei Bauabschnitten, damit der Durchgangsverkehr Am Schafanger dauerhaft aufrechterhalten werden kann. Anlieger, welche östlich der Straße Am Schafanger liegen, müssen die Von-Holthusen-Straße mit dem PKW über Dedensen umfahren.

Der Busverkehr wird auch zu Zeiten der Vollsperrung über eine Ersatzhaltestelle auf dem bereits fertig gestellten Gehweg der Von-Holthusen-Straße gewährleistet. Der Fahrplan bleibt unverändert.

Meldung vom 28.01.2021