Führungszeugnis

Zurück

Allgemeine Informationen

Das Führungszeugnis beinhaltet bestimmte über eine Person im Bundeszentralregister enthaltene Angaben. Im Führungszeugnis wird unter Aufführung der vollständigen Personalien hauptsächlich verzeichnet, ob die betreffende Person vorbestraft oder nicht vorbestraft ist. Es dient damit als Nachweis der Unbescholtenheit.

Ansprechpartner/in

 Standort

Bürgerbüro
Deisterplatz 2
30890 Barsinghausen
E-Mail: buergerbuero@stadt-barsinghausen.de
Telefon: 05105 774-2200
Telefax: 05105 774-2337